Die 1979 eröffnete Zentralbibliothek entstand nach einem Konzept der amerikanischen public library. Das Gebäude umfasst 54.800 m³ umbauten Raum auf einer Gesamtfläche von 14.500 m². Die Bibliothek erhielt im Jahr 2015 die Auszeichnung als Bibliothek des Jahres und zählt zu den größten und bedeutendsten öffentlichen Bibliotheken Deutschlands. Nun soll sie einer Generalsanierung unterzogen werden. Dabei fällt besonders dem Brandschutz hohe Bedeutung zu. Des weiteren werden Fassaden erneuert sowie sämtliche Innenräume.

Die Generalsanierung wird stufenweise in jeweils 2 bis 4 übereinander liegenden Geschossen während des laufenden Betriebes erfolgen. Das erfordert hohen logistischen Aufwand für die Gesamtkoordination der erforderlichen Umzüge.

Die Kosten belaufen sich auf 38 Mill. € wobei man jetzt schon davon ausgeht, dass der Betrag wesentlich höher ausfallen wird.Geplante Fertigstellung im März 2023.