Gemeinsam mit dem Generalübernehmer Goldbeck GmbH aus Bielefeld haben wir im Vergabeverfahren um den Neubau der Grundschule in Hamminkeln-Mehrhoog den 1. Platz erreicht und damit den Auftrag erhalten. Der Rat der Stadt hat grünes Licht für das 11 Mio € Projekt gegeben.
Der ca. 3.100m² große Neubau wird 12 neue Klassenräume und 4 Fachräume beherbergen und als „Cluster-Schule“ mit offenen Aufenthaltsbereichen ausgestattet, die als zusätzliche pädagogische Räume genutzt werden können. Die Fassade ist im EG mit Klinkerriemchen und im OG als Holzfassade geplant. Für das Dach ist eine intensive Begrünung vorgesehen. Der Neubau wird auch unter energetischen und nachhaltigen Aspekten zukunftssicher aufgestellt sein.
Für den Baubeginn ist das Frühjahr 2021 vorgesehen und die Schule soll pünktlich zum neuen Schuljahr Juli 2022 eingeweiht werden.