Neubau Grundschule und Kindertagesstätte

Salzgitter – Bad


Die Stadt Salzgitter plant am Standort Wiesenstraße den Bau einer neuen vierzügigen Grundschule mit Turnhalle und einer dreigruppigen Kindertagesstätte. Der notwendige Platz für die Neubauten entsteht durch den Abriss des bestehenden Grundschul-Gebäudes und einer von zwei vorhandenen Turnhallen. Der eingereichte Entwurf zeichnet sich vor allem durch seine Einfachheit aus – basierend auf einem Konzept mit drei Seitenhöfen, klar definierten Bauabschnitten und kompakten Baukörpern. Diese binden sich in Funktion und Gestaltung regional in das nachbarschaftliche Umfeld ein. Als Materialien sollen zum Teil alte Klinker aus dem Abriss der alten Gebäude Wiederverwendung finden. Die Planungen sehen vor, dass sich sowohl das neue Schulgebäude als auch die neue Kindertagesstätte bei Bedarf erweitern lassen, beispielsweise durch eine Aufstockung.

Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy test
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google