Teilsanierung und Teilneubau Rathaus Ratingen

Ratingen


Das neue Rathaus bildet eine gestalterische Einheit aus Neubau und bestehendem Westflügel mit Ratstrakt, gleichwohl bleiben die Elemente auch nach der Maßnahme ablesbar.
Der Westflügel inkl. Ratssaal wird kernsaniert und erhält zum Platz eine zweigeschossige vorgelagerte Glashalle, die durch große Transparenz und Leichtigkeit den Besucher in das neue Rathaus einlädt. Der zweigeschossige Bestand wird durch einen L-förmigen Neubau ergänzt, dem viergeschossigen Hauptkörper im Norden und dem dreigeschossigen „Ostflügel“, welcher sich zum ehemaligen Minoriten Kloster orientiert.
Der Bestand beherbergt den Ratssaal und Konferenzbereiche im 1.Obergeschoss. Im Erdgeschoss ist die Bürgerberatung mit direkter Anbindung an die transparente Glashalle untergebracht. Im Erdgeschoss des Neubaus befindet sich neben der Touristen-Information im Bereich unterhalb des auskragenden „Ostflügels“ die zukünftige Mitarbeiterkantine. Diese öffnet sich transparent zum Außenbereich und lädt auch externe Kunden zum verweilen ein. Die vorh. Tiefgarage wird saniert, in Teilbereichen neu gebaut, und an die heutigen Standards einer hellen, modernen Tiefgarage angepasst.

Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy test
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google