Umbau und Erweiterung Geschäftszentrum B-Tween

Hamm


Im Zentrum der Stadt Hamm soll aus der bestehenden Ritterpassage ein Geschäftszentrum mit Einzelhandels- und Dienstleistungsnutzungen sowie zahlreichen Wohnungen mit einem attraktiven grünen Innenhof entstehen. Das Bestandsobjekt verfügt zur Deckung des Stellplatzbedarfs über eine eingeschossige Tiefgarage unter dem Gebäude.

Das Bestandsgebäude östlich der Passage sowie die Tiefgarage bleiben in der Substanz bestehen, der übrige Teil des Grundstücks wird neu bebaut. Der Neubau erhält in Anlehnung an die umgebenden Bauten eine Klinkerfassade. Durch die andere Geschosshöhe und die entsprechende Verglasung hebt sich das Erdgeschoss mit den Einzelhandels- und Dienstleitungsnutzungen von den oberen Geschossen mit den Wohneinheiten ab.

Das Bestandsgebäude östlich der Passage bekommt an der Westseite eine neue Fassade.

Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy test
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google